1st International Composites Congress (ICC)

Europas größte nationale Composites-Wirtschaftsvereinigung erstmals mit eigenem Kongress!

Über 40 Experten informieren über Entwicklungen entlang der gesamten Composites Wertschöpfungskette.

Erstmals veranstalten die vier Mitglieder von Composites Germany – AVK, CCeV, CFK-Valley & das VDMA Forum Composites Technology - einen gemeinsamen Kongress zum Thema Composites.

Der „1st International Composites Congress (ICC)“ bietet in zwei parallelen Reihen einen umfassenden Einblick in die Composites-Industrie und darüber hinaus. Unter dem Motto „Composites – on the path to becoming a key industry“ werden aktuelle Entwicklungen & Trends entlang der gesamten Wertschöpfungskette beleuchtet.

Namhafte Experten informieren über aktuelle Marktentwicklungen,  innovative Anwendungen, Produkte und Materialien. Daneben werden aber auch die so wichtigen Themenfelder Prozesstechnologie, Bildung & Ausbildung sowie Standardisierung berücksichtigt. Eine Podiumsdiskussion namhafter Experten rundet den Kongress ab.

Der 1. International  Composites Congress (ICC) bildet erstmalig die Auftaktveranstaltung der COMPOSITES EUROPE, die vom 22.-24. September ebenfalls in Stuttgart stattfindet. Parallel hierzu findet die HYBRID Expo 2015 statt.

Zu beiden Fachmessen haben Teilnehmer des 1st International Composites Congress (ICC) freien Eintritt.

 

Ort und Termin:
21.-22. September 2015
Landesmesse Stuttgart - ICS Internationales Congresscenter Stuttgart


logo
Anmeldung - Mitglieder (AVK / CCe.V / CFK Valley / VDMA)

Bitte beachten Sie: Zur Nutzung dieser Buchungsmöglichkeit muss Ihr Unternehmen aktuelles Mitglied einer der folgenden Organisationen sein.

  • AVK e.V.
  • Carbon Composites e.V. (CCeV)
  • CFK Valley Stade e.V.
  • VDMA Forum Composite Technology

 

Bestellnummer: 1st International Composites Congress (ICC)
Preis: 895 € (zzgl. 19% MwSt.)
logo
Anmeldung - NICHT Mitglied
Bestellnummer: 1st International Composites Congress (ICC)
Preis: 1195 € (zzgl. 19% MwSt.)